Mit dem standardmäßigen Verbot von diversen Dateitypen soll WordPress 2.8.5 noch sicherer werden. Für Administratoren gilt jetzt, wie schon seit längerem für normale Benutzer, die MIME-Type Whitelist. Wenn ihr jetzt einen gesperrten Dateitypen hochladen wollt, seht ihr folgenden Fehlermeldung: „Der Dateityp entspricht nicht den Sicherheitsrichtlinien. Bitte einen anderen versuchen.

Wenn ihr wie gewohnt alle Dateitypen in eurer Mediathek hochladen möchtet, tragt in der wp-config.php folgenden Code ein:

define ('ALLOW_UNFILTERED_UPLOADS', true);

Mit diesem Befehl schaltet ihr die komplette Überprüfung für die Mediathek aus.

Hallo, ich bin René - freiberuflicher Web-Entwickler mit Spezialisierung auf Wordpress, iOS-Entwickler. Ich blogge hier auf galuba dot net über die Themen des Web 2.0 und über diverse Hard- und Software von Apple.

Eine Antwort auf “Mediathek: Gesperrte Dateitypen in WordPress”

  1. Flo,

    und weil diese sperre durchaus sinn macht, hier der link wie die dateitypen erweitert werden können, ohne die sperre ganz abzudrehen.

    http://chrismeller.com/2007/07/modifying-allowed-upload-types-in-wordpress/

Antwort hinterlassen